Türchen # 5



Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich euch 2 einfache Schachteln

plus Anleitung mitgebracht. 


Entstanden sind sie gleich für die


(Verpackung in nicht typischen Weihnachtsfarben).

Für mich sind blau und braun zumindest

nicht typisch. 

Hier mal die Anleitung für die große Box:

Startet mit einem Cardstock mit

11,5" x 6,5"


Falzt die lange Seite bei

1,5" 5" 6°" und 10"


die kurze Seite falzt man bei

1,5" und 5"


Dann schaut das Ganze so aus:


Schneidet Laschen folgendermaßen:


Auf einer kurzen Seite kann man

mit einem Lochstanzer eine Öffnung 

für den Deckel machen:


Dann muss das Ganze nur noch

zusammengeklebt werden

(Kleber auf die Rückseite der Laschen)



Und schon kann die Schachtel verziert werden



Die kleine Box funktioniert nach dem selben

Prinzip mit den Maßen:

8" x 5,5 "

falzen bei: 1" 3,5" 4,5" 7"

und 1" und 4,5"

Das Prinzip hab (leider *g*) nicht ich erfunden,

aber ich wollte euch zeigen dass man 

die Maße bei solchen Schachteln 

beliebig und ganz leicht nach seinen 

Wünschen abändern kann. 

Wichtig ist nur, dass die gefalzten Streifen

immer alle gleich breit sind!



Ich hoffe euch gefällt Türchen #5.

Bis morgen!

liebe Grüße

Kommentare:

  1. Mir gefällt es sehr, denn deine Boxen sehen super aus, vielen Dank dafür!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Boxen.
    Vielen DANk für Deine Teilnahme bei Allways something creative.
    LG stine

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen wirklich toll aus, vielen Dank, dass du gleich noch eine Anleitung dazu gemacht hast, tolle Idee. Danke auch fürs Mitmachen bei unserer Challenge.
    Wünsche Dir ein superschönes 2. Adventswochenende und schicke liebe Grüße
    Clarissa

    AntwortenLöschen
  4. Sehen sehr toll aus, vorallem sehr edel. Danke auch für die Anleitung.

    Danke für Deine Teilnahme bei ASC.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank,
dass du dir Zeit für ein Kommentar nimmst!
Ich freue mich sehr darüber.